So kann man iPhone Simlock entfernen

Wenn Ihr iPhone an einen bestimmten Mobilfunkanbieter gebunden ist, kann es wirklich frustrierend sein. Einige iPhones funktionieren nur mit einer SIM-Karte, die für den Netzbetreiber bereitgestellt wird, an den sie gebunden sind – beispielsweise O2, EE oder Vodafone. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, Ihr iPhone zu entsperren, so dass Sie jede SIM-Karte verwenden können. Hier zeigen wir Ihnen wie.

Die meisten iPhones, die in den letzten Jahren gekauft wurden, sind bereits freigeschaltet, aber wenn Ihr iPhone älter ist, kann Ihr Mobilfunkanbieter das Telefon möglicherweise kostenlos entsperren, oder müssen Sie Ihr iPhone selbst entsperren können.

iPhone Sim-Lock-Sperre feststellen

iphone simlock entfernen

Sie werden feststellen, dass Ihr iPhone an ein bestimmtes Netzwerk gebunden ist. Wenn Sie eine SIM-Karte aus einem anderen Netzwerk in das iPhone einlegen und versuchen, einen Anruf zu tätigen. Wenn dies nicht funktioniert, ist Ihr iPhone wahrscheinlich mit Ihrem Netzwerk verbunden. Möglicherweise werden Fehlermeldungen wie „Ungültige SIM-Karte“, „PAYT-Sperre“, „SIM-Karte nicht akzeptiert“, „SP-Code eingeben“ oder „Korrekte SIM-Karte einlegen“ angezeigt.

Vergessen Sie nicht, dass das iPhone 4S eine MicroSIM verwendet, die größer ist als das iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 7 Plus Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige SIM-Karte verwenden.

Das Entsperren Ihres iPhones ist völlig legal, wenn Sie das Gerät ohne Subvention erworben haben oder die Bezahlung für Ihren Vertrag abgeschlossen haben. Wenn Sie jedoch immer noch für Ihren Vertrag bezahlen, besitzen Sie das iPhone technisch noch nicht, also sollten Sie sich vor dem Entsperren mit Ihrem Mobilfunkanbieter in Verbindung setzen. Hier finden Sie eine Liste beliebter britischer Carrier und wie Sie Ihr iPhone freischalten können.

So kann man Sim-Lock-Sperre enfernen

Wenn Ihr Mobilfunkanbieter zugestimmt hat, Ihr iPhone zu entsperren und Ihre Anfrage bearbeitet hat, müssen Sie die alte SIM-Karte durch eine SIM-Karte des Mobilfunkanbieters ersetzen, auf den Sie wechseln möchten. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone ausgeschaltet ist, wenn Sie dies tun, und wenn Sie Ihr iPhone wieder einschalten, werden Sie weitere notwendige Updates besprechen.

Wenn Sie nicht über die ursprüngliche SIM-Karte verfügen, aber Ihr iPhone von dem ursprünglichen Mobilfunkanbieter entsperrt werden möchten, müssen Sie das Gerät zurücksetzen.

Sichern Sie Ihr iPhone, indem Sie es mit Ihrem Computer verbinden und mithilfe von iTunes eine Sicherungskopie erstellen. Setzen Sie Ihr Gerät anschließend vollständig zurück, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen gehen.

Nach diesem Vorgang wird alles von Ihrem iPhone gelöscht. Daher ist die Sicherung Ihres iPhone EXTREM wichtig.

Sie können nun den Einrichtungsassistenten auf Ihrem iPhone ausführen und Ihr iPhone aus dem von Ihnen erstellten Backup wiederherstellen. Legen Sie Ihre neue SIM-Karte ein. Dies sollte bedeuten, dass Ihr iPhone jetzt entsperrt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.